{cssfile}
Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

PAED.COM » Reformpädagogik » Forum Reformpädagogik » Schulmöbel und Schulgebäude » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
teacher
Grünschnabel


Dabei seit: 27.08.2008
Beiträge: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Mandy,

bei uns in der Nähe gibt es eine Firma, die einen interessanten Katalog zum Thema Schulmöbel hat. Sogar als PDF. Neben Standardmöbeln kommen in dem Katalog auch ganze Raumkonzepte bzgl. der neumodischen Rhythmisierung vor.

Schulmöbel Katalog als PDF.

NAtürlich verschickt die Firma ihn auch kostenlos an dich, wenn du ihn "vor dir" brauchst.

Lg

27.08.2008 16:27 teacher ist offline Email an teacher senden Beiträge von teacher suchen Nehmen Sie teacher in Ihre Freundesliste auf
Juergen
Administrator


Dabei seit: 08.11.2003
Beiträge: 281

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Mandy,

bei den Waldorfpädagogen und Montessorileuten gibt es viele gute Beispiele, wie die Architektur anders wie in einer Kaserne gestaltet werden kann.

Hier in NRW hätte ich auch die eine oder andere Gesamtschule - z.B. Grevenbroich (bei Köln) - die eine Architektur pädagogisch nutzen und verändern.

Wichtig sähe ich, daß das mit den Kindern entwickelt wird, das sie erleben, daß es wichtig ist, wo und wie man lernt und sich wohlfühlt und nicht in einer Sardinendose sitzt und immer Ärger mit anderen Kindern hat, weil einfach kein Platz da ist und der Stuhl immer zu klein ist. Die Arbeitszufriedenheit in Büros ist größer, wenn die Leute an der Einrichtung beteiligt sind. Montessori in Krefeld gestaltet als erstes Projekt im Schuljahr in allen Klassen wieder neu die Einrichtung des Klassenraumes. Wände neu streichen, Möbel passend auswählen, Regale ... Eltern helfen mit. So arbeiten Kinder, Eltern und Lehrer - zwar nur für begrenzte Zeit - aber immerhin zusammen.

Bildungsreform ist schon schwieriger zu beantworten. Es gibt ein gutes Buch von einer Bildungskommission unter Johannes Rau: Zukunft der Bildung - Schule der Zukunft. Leider im bildungspolitischen Papierkorb - aber völlig zu unrecht. -> Wikipedia

Melde Dich ruhig wieder wenn du was wissen willst.

Liebe Grüße

Jürgen

__________________
Jürgen Göndör
service@paed.com
http://paed.com

10.11.2007 01:44 Juergen ist offline Email an Juergen senden Homepage von Juergen Beiträge von Juergen suchen Nehmen Sie Juergen in Ihre Freundesliste auf
mandy mandy ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 06.11.2007
Beiträge: 1

Schulmöbel und Schulgebäude Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

in meiner Diplomarbeit befasse ich mich mit dem Thema: " Schulmöbel für neue reformpädagogische Konzepte unter Einbeziehung der Raumgliederung und Architektur von Schulgebäuden".

Im Moment befinde ich mich in der Recherchephase und brauche viel Input, z.B.
. über bestehende Möbel oder Architektur die zu diesem Thema entstanden sind
. Studienarbeiten
. Was müssen solche Möbel / Architektur leisten um den neuen Lehrkonzepten gerecht zu werden? Was wäre wünschenswert?
. Gibt es international gute Beispiele für Möbel und Architektur?
. Gibt es international gute Beispiele für eine Bildungsreform?
. Was sieht die Bildungsreform in Deutschland?
. Wie wird sich die Bildung in den nächsten Jahren in Deutschland entwickeln?

Ihr seht ich stehe ganz am Anfang und bin über alle Infos, Links, Literatur oder Beispiele dankbar.
Mandy

06.11.2007 21:22 mandy ist offline Email an mandy senden Beiträge von mandy suchen Nehmen Sie mandy in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH