{cssfile}
Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

PAED.COM » Reformpädagogik » offener Unterricht » Bildungsschule Harzberg genehmigt!! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Juergen
Administrator


Dabei seit: 08.11.2003
Beiträge: 282

Bildungsschule Harzberg genehmigt!! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Bildungsschule Harzberg in Lüdge mit dem Schulleiter Falko Peschel ist
endgültig heute genehmigt worden. Falko Peschel hat mit seiner Dissertation:
Offener Unterricht in der Evaluation ein Konzept vorgelegt, bei dem Schüler zwar
noch zur Schule müssen, dort aber auf keinen Lehrplan treffen, sondern wirklich
das lernen dürfen, was sie wollen. Die Lernerfolge liegen deutlich über dem
Bundesdurchschnitt.

Eine Schülerin beschrieb das so:

"Man kann z.B. sagen: Ich mach jetzt eine Seite Mathe und man kann auch
mittendrin die Arbeit wechseln - ohne jemand etwas zu sagen!"

Die Schüler dürfen
auch überall auf dem Schugelände und in der Schule arbeiten - auch im
Lehrerzimmer und im Zimmer des Schulleiters - zumindest ist das in der
Grundschule Harmonie so. Hier war Falko Peschel Konrektor.



Liebe Grüße

Jürgen

__________________
Jürgen Göndör
service@paed.com
http://paed.com

28.04.2009 12:13 Juergen ist offline Email an Juergen senden Homepage von Juergen Beiträge von Juergen suchen Nehmen Sie Juergen in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH